Dienstag, Mai 17, 2022
StartTECHNOLOGIEWann und wo Sie den Lyriden-Meteorschauer sehen können

Wann und wo Sie den Lyriden-Meteorschauer sehen können

- Anzeige -


Der alljährliche Lyriden-Meteorschauer ist da und Himmelsbeobachter können von Mittwochnacht bis Samstag, den 30. April, die Sternschnuppen beobachten, die über den Nachthimmel huschen. Der Meteorschauer wird am Donnerstag und Freitag seinen Höhepunkt erreichen, wobei die beste Zeit, um den Meteorschauer zu sehen, zwischen Mitternacht und Morgengrauen liegt.

Die Lyriden scheinen von einem Punkt am nordöstlichen Himmel in der Nähe des Sternbildes Lyra auszustrahlen, aber sie können überall am Himmel erscheinen. Die Sternschnuppen und ihre Spuren können auf ihrem Höhepunkt bis zu 10 bis 20 pro Stunde erscheinen.

Der zunehmende Halbmond, der in vielen Breitengraden kurz vor oder nach Mitternacht aufgeht, kann es jedoch für einige Himmelsbeobachter erschweren, die Lyriden zu sehen.

Die Lyriden gehören zu den ältesten Meteoritenschauern, mit menschlichen Aufzeichnungen über die Sternschnuppen, die 2.700 Jahre zurückreichen. Sie sind das Ergebnis des Durchgangs der Erde durch die Staubspur, die der Komet C/1861 G1 Thatcher hinterlassen hat, der bereits 1861 entdeckt wurde.

Der Lyriden-Meteorschauer tritt jährlich Mitte April auf und läuft vom 14. April bis zum 30. April im Jahr 202, mit der höchsten Sicht am 21., 22. und 23. April.

Während die Lyriden am besten von der nördlichen Hemisphäre aus zu sehen sind, haben diejenigen in den südlichen Tropen die Chance, während des Höhepunkts des Meteoritenschauers der Eta-Aquariiden vom 4. bis 5. Mai einige Sternschnuppen zu fangen.

Der nächste Meteoritenschauer, der von der nördlichen oder südlichen Hemisphäre aus leicht zu sehen ist, wird der Alpha-Steinbock-Schauer sein. Dieser Meteorschauer, der am 30. und 31. Juli seinen Höhepunkt erreicht, produziert nur wenige Meteore, ist aber dafür bekannt, dass er dann helle Feuerbälle produziert.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare