Mittwoch, Januar 19, 2022
StartWIRTSCHAFTEin Renault 5, der für über 100.000 £ verkauft wurde? Warum...

Ein Renault 5, der für über 100.000 £ verkauft wurde? Warum die heiße Luke heißes Eigentum ist

- Anzeige -


Das Arbeitsauto aus unserer Vergangenheit ist heute ein Sammlerstück mit hohem Sammlerwert – Rob Hull betrachtet fünf Exemplare aus den 80er, 90er und 2000er Jahren, die kürzlich für stellare Summen verkauft wurden

Heiße Fließhecklimousinen haben sich von den bescheidenen Hochleistungsautos für die Massen zu hochwertigen Sammlerstücken für die wenigen Glücklichen entwickelt, wobei die jüngsten Verkäufe den enormen Anstieg der Werte für dieses Motorgenre hervorheben.

Um der Hot-Hatch-Rechnung gerecht zu werden, muss ein Auto die praktischen Eigenschaften eines Familienautos, einen aufgemotzten Motor und schillernde Fahreigenschaften vereinen.

Der Nachfrageboom für diese Art von Motoren ist zum Teil auf den Erfolg einer neuen Art von reinen Online-Auktionsunternehmen zurückzuführen, die sich modernen Klassikern zum Sammeln widmen und Motoren eine neue Möglichkeit bieten, den Besitzer zu wechseln.

Eines davon, Collecting Cars, wird bereitgestellt ich mit Details von fünf heißen Luken, die es in den letzten 18 Monaten für erstaunliche Zahlen verkauft hat.

Neben ähnlichen Plattformen wie The Market und Car and Classic bietet die Website Sammlern die Möglichkeit, bestehende und zukünftige klassische Motoren einfacher und häufiger in die Hände zu bekommen.

Während der Zugang zu begehrten Motoren gestiegen ist, haben sich jedoch auch die Preise erhöht.

Der Oldtimer-Spezialist Hagerty hat kürzlich eine gründliche Recherche zu zeitgesteuerten Online-Auktionen abgeschlossen und Beweise dafür gefunden, dass sie die Werte erreichbarer Sammlerfahrzeuge in die Höhe treiben.

John Mayhead, Herausgeber des Price Guide des Unternehmens, erzählt ich: „Als wir uns unsere Daten von der größten Plattform, die wir verfolgen – Bring-A-Trailer in den USA – angesehen haben, stellte unser Team fest, dass es eine echte Wertsteigerung von etwa 8 Prozent gibt.“

Dies könnte ein Grund sein, warum diese fünf Hot-Hatch-Beispiele im letzten Jahr oder so in Großbritannien für beträchtliche Summen verkauft wurden.

Verkauft von CC für: 84.000 £ im September 2021

Bei der Auktion gezahlte Rekordgebühr: 106.275 £ im Jahr 2019

Ein äußerst originelles und gut präsentiertes Beispiel des eigenwilligen Renault 5 Turbo 2 Hot Hatch aus den 80ern ging im September mit Collecting Cars in den virtuellen Block und wurde für stolze 84.000 £ verkauft.

Mit nur 27.194 km (fast 16.900 Meilen) auf der Uhr ist es ein geschätztes Beispiel für die legendäre straßentaugliche Gruppe-B-Rallyemaschine dieser Generation.

Am meisten wurde 2019 in den USA für einen Turbo ‚2‘ bezahlt, als ein Bieter 136.000 US-Dollar (damals rund 106.275 Pfund) für ein Beispiel mit geringer Laufleistung bezahlte, das bei einer Bring-A-Trailer-Veranstaltung angeboten wurde.

Verkauft von CC für: £70.000 im Juli 2020

Rekordpreis bei Auktion gezahlt: 122.400 £ im Jahr 2017

Schnelle Fords mit dem Spitznamen Cosworth aus früheren Epochen sind heutzutage auf ganzer Linie das große Geld, wobei der Sierra RS500 Cosworth – einst ein Leistungsheld der Arbeiterklasse – jetzt ein echtes Sammlerstück ist.

Collecting Cars verkaufte diese Version von 1987 mit nur 23.122 Meilen von neu für £ 70.000 vor etwas mehr als einem Jahr.

Das ist beeindruckend, obwohl einige Beispiele in den letzten Jahren die sechsstellige Marke gesprengt haben, wobei eines im Jahr 2017 für 122.400 £ verkauft wurde. Hagerty sagt jedoch, dass die Durchschnittswerte für diesen speziellen Motor knapp unter 50.000 £ liegen.

Verkauft von CC für: 77.000 £ im Juni 2021

Rekordpreis bei Auktion gezahlt: 218.250 £ im Jahr 2021

Der Lancia Delta Integrale Evo II gilt als einer der größten Homologationsspezialisten. Das letzte Rallyeauto von Lancia für die Straße, das die Grundlage für das Wettbewerbsmodell bilden würde, das am Ende des Delta-Laufs immer noch die Rallye-Weltmeisterschaft dominierte.

Dieses ‚Bleu Lagos‘-Auto ist eines von nur 215 weltweit und stellte, als es diesen Sommer verkauft wurde, eine seltene Gelegenheit dar, einen begehrten modernen Klassiker zu erwerben, dessen Wert in der Zukunft fast garantiert steigen wird.

Selbst mit 50.500 Meilen auf der Uhr und – wie bei allen Beispielen – Linkslenkung (obwohl er 2013 als britisches Auto zugelassen wurde) wurde er für satte 77.000 £ verkauft – das sind laut Angaben etwa 17.000 £ über dem Durchschnittswert dieser Autos zum Hagerty Price Guide (£60.575). Ein 1995er „Edizione Finale“-Exemplar mit nur 3.355 Meilen auf der Uhr wurde im Mai dieses Jahres von Silverstone Auctions für einen Weltrekord von 218.250 £ verkauft.

Verkauft von CC für: 73.000 £ im Oktober 2021

Rekordpreis bei Auktion gezahlt: 73.000 £ im Jahr 2021

Letzten Monat hat ein unwahrscheinlicher, modern-klassischer Hot Hatch Rekorde gebrochen. Der 2005er Renault Clio V6 wurde bei Collecting Cars für ein Höchstgebot von 73.000 £ gekauft – etwa 60.000 £ mehr als das, was Hagerty sagt, ist der Durchschnittswert für eines dieser Autos und der höchste, den jemand für eine Clio V6-Variante bezahlt hat.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare