Dienstag, Oktober 26, 2021
StartWIRTSCHAFTVom Benutzer gemeldete Fehler. Fehler legt erneut Facebook-Dienste lahm

Vom Benutzer gemeldete Fehler. Fehler legt erneut Facebook-Dienste lahm

- Anzeige -


Als Nutzer der Facebook-Dienste muss man in den vergangenen Tagen starke Nerven haben. Am Freitagabend gibt es wieder Probleme mit Instagram und Co. Die Probleme sind diesmal offenbar nicht so gravierend wie zu Wochenbeginn und werden daher schnell behoben.

Facebook hatte zum zweiten Mal innerhalb einer Woche mit technischen Problemen zu kämpfen. „Uns ist bekannt, dass einige Personen und Unternehmen Schwierigkeiten haben, auf Facebook-Produkte zuzugreifen“, sagte ein Unternehmenssprecher am Freitagabend. „Wir arbeiten an einer schnellen Rückkehr zur Normalität und entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten.“

Facebook teilte via Twitter mit, dass einige Nutzer Probleme beim Zugriff auf Apps und Dienste des Konzerns hätten. Bei Plattformen wie „Downdetector“ berichteten Nutzer erneut von Problemen mit dem gesamten Angebot an Facebook-Apps: dem Online-Netzwerk selbst, den Chatdiensten Whatsapp und Messenger sowie der Fotoplattform Instagram. Fast zwei Stunden später meldete Facebook, dass der Fehler behoben sei. Viele Nutzer machten ihrer Wut auf Twitter Luft.

Erst am Montag hatten Hunderte Millionen Nutzer stundenlang keinen Zugriff auf die Facebook-Dienste. Facebook machte eine fehlerhafte Neukonfiguration der Router für den Totalausfall der Plattformen verantwortlich. Dies habe die Kommunikation zwischen den Rechenzentren gestört und „unsere Dienste zum Erliegen gebracht“, sagte der Vizepräsident für Infrastruktur, Santosh Janardhan.

Die Störung offenbarte nicht nur die Verletzlichkeit des US-Konzerns, sondern traf auch Facebook zu einem sehr ungünstigen Zeitpunkt: Der Internetriese steht derzeit massiv unter Druck durch Vorwürfe eines Ex-Mitarbeiters. Die Whistleblowerin Frances Haugen wirft Facebook vor, systematisch Profit über Sicherheit zu stellen und das Wohl junger Nutzer zu schädigen.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare